Archive for the 'Bücher' Category

IT-Service im 16. Jahrhundert

11. September 2009

Ein schöner kleiner Film über „Alte“ und „Neue“ Medien:

Dass ich beim Anschauen auch noch mein Englisch schule und dazu meine Sympathie für skandinavische Sprachen gefüttert wird, gefällt mir zusätzlich. Gefunden hab ich diesem witzigen Film auf der Suche nach einer Software zur Archivierung von Zitaten.

Fachbuch: Alte Medien – neue Medien

10. September 2009

Zweiter Google-Fund zu „Alte Medien“ am 5. September 2009:
„Alte Medien – neue Medien
Theorieperspektiven, Medienprofile, Einsatzfelder
Redaktion: Klaus Arnold, Christoph Neuberger, Juli 2005, 377 Seiten, Paperback
VS Verlag für Sozialw., ISBN: 3531143735, EUR 39,90
Kommunikationsmedien unterliegen einem ständigen Wandel. Einige Medien, verstanden als technische Mittel, die indirekte Kommunikation ermöglichen, erwiesen sich dabei als äußerst erfolgreich und haben bis heute überlebt. Andere hingegen verschwanden aus dem Alltag oder scheiterten frühzeitig, obwohl ihnen in ihrer Startphase eine glanzvolle Zukunft vorhergesagt wurde. Der Sammelband geht zum einen der Frage nach, inwieweit Randbedingungen wie Medientechnik, -politik und -nutzung den Wandel der Medien beeinflusst haben. Zum anderen werden einzelne „alte“ und „neue“ Medien analysiert. Dabei wird ihre Entwicklung im intermedialen Beziehungsgeflecht verdeutlicht.“
Dr. Klaus Arnold ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Journalistik II der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.
Dr. Christoph Neuberger ist Professor für Kommunikationswissenschaft (Schwerpunkt Journalistik) am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster.