Posts Tagged ‘Lizenzen’

Meike Richter: Creative Commons – Lizenzen für das Internet-Zeitalter

8. Juni 2011

Hinweis beim Schockwellenreiter auf einen sehr interessanten Vortrag über „Creative Commons“ gefunden:

Text aus der Website „Lecture to go“: Meike Richter Creative Commons – Lizenzen für das Internet-Zeitalter
Creative Commons“ sind Lizenzen, die speziell für die Veröffentlichung von Informationen im Internet entwickelt wurden. Urheber von Medien, wie Videos, Musik oder Texten können damit leicht bestimmen, was bei der Weitergabe bzw. Wiederveröffentlichung ihrer Werke beachtet werden muss, zum Beispiel die Namensnennung oder der Ausschluss einer kommerziellen Nutzung. Für Publizierende wird damit mehr Klarheit geschaffen. Die Frage ob und wie ich beispielsweise ein Bild eines anderen Urhebers auf einer beliebigen Webseite veröffentlichen darf, wird mit „Creative Commons“ beantwortet. Meike Richter ist freie Journalistin und Dozentin und berät unter anderem den NDR bei der Lizensierung verschiedener Inhalte mit „Creative Commons“. Mit „Creative Commons“ lizensierte Bilder lassen sich beispielsweise über die erweiterte Suche von Flickr leicht finden, Musik über Soundcloud. Zur deutschen Depandance von „Creative Commons“ gelangen Sie hier.
by-nc-sa Lizenz

Lecture2Go ist die zentrale Medienplattform der Universität Hamburg im World Wide Web, auf der Sie zahlreiche aufgenommene Vorlesungen ansehen, hören und herunterladen können.

Quelle: Medienkompetenzzentrum der Uni Hamburg – Lecture to go

Advertisements

Netzpiloten: Creative Commons – Einige Rechte vorbehalten

3. Juni 2010

Sehr interessantes Interview mit Michelle Thorne zu Creative Commons bei den Netzpiloten.

Im Netzpiloten-Interview erklärt Michelle Thorne von Creative Commons International, warum Lizenzen vom Typ “einige Rechte vorbehalten” so wichtig sind und warum es sich auch für Urheber lohnt, über Lizenzen nachzudenken.

https://i2.wp.com/kuechenradio.org/foto/Michelle_Thorne2.JPG

Michelle Thorne von Creative Commons

Was macht Creative Commons?

Das ist eine US Non-Profit Gesellschaft, die darauf hinarbeitet, alternative Urheberrechtslizenzen bereitzustellen. Bisher ist die übliche Copyrightlizenz das Konzept “Alle Rechte vorbehalten”. Das andere Ende des Spektrums ist lizenzfrei, die sogenannte Public Domain. Creative Commons will einen Weg anbieten, sich zwischen diesen beiden Extremen zu bewegen und es Urhebern und Nutzern zu ermöglichen, genau zu entscheiden, wie ihre kreativen Werke benutzt und lizensiert werden. Deshalb bieten wir Lizenzen vom Typ “Einige Rechte vorbehalten” an.

Das komplette Interview bei den Netzpiloten